Freitag, 12. Februar 2016

Windows 10 verhindern - mal wieder

Ich habe ein paar Rechner, bei den kann ich das Upgrade auf Windows 10 vergessen - aus verschiedensten Gründen.

Da mein letzter Tipp nicht so richtig funktionierte, habe ich bei heise.de was Neues gefunden: 


Naja, mal sehen ...

Update: Für die Manuellen unter uns: Es muss folgendes in der Registry stehen

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Gwx]
"DisableGwx"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate]
"DisableOSUpgrade"=dword:00000001


1 Kommentar:

  1. Witzig finde ich das man das GWX Programm trotz deinstallieren des Patches nach wie vor nicht runter bekommt. Damit ist es eine Frage der Zeit, das der Rechner erneut updaten will denke ich...

    AntwortenLöschen

Outlook 2016 - Ort des Termins ohne Copy & Paste in Karte anzeigen

Es ist blamabel - Outlook 2016 bietet offenbar keinerlei Möglichkeit, den Ort des Termins per Mausklick auf einer Karte anzuzeigen (und sich...