Freitag, 4. Dezember 2015

Alloheim übernimmt Senator

Pressemeldung
  • Alloheim baut Marktanteil 2015 weiter aus
  • Übernahme verstärkt Präsenz in West-und Norddeutschland
  • Wachstum auf insgesamt rund 15.000 Pflegebetten und Apartments
Die Alloheim Senioren-Residenzen SE, Düsseldorf („Alloheim“), erwirbt zum 1. Januar 2016 die Senator Beteiligungen GmbH mit Sitz in Lübeck („Senator“). Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der relevanten Kartellbehörden. Weitere Details wurden nicht mitgeteilt.

Senator betreibt in Deutschland derzeit 48 Senioren-Residenzen mit rund 4.300 Pflegebetten, zwei ambulanten Diensten und ca. 700 Apartments für Betreutes Wohnen. Mit dem Erwerb von Senator übernimmt Alloheim eines der letzten großen Traditionsunternehmen der Pflegebranche. Senator wurde 1983 gegründet und ist im Laufe der Jahre durch Neubauten und Übernahmen kontinuierlich gewachsen. Schwerpunkte des Portfolios sind Schleswig-Holstein, Bremen und Nordrhein-Westfalen.
Alloheim wächst mit dieser Akquisition auf insgesamt rund 15.000 Pflegebetten und Apartments für Betreutes Wohnen .

Rainer Hohmann, Geschäftsführer von Alloheim, sagt: „Wir freuen uns sehr, mit Senator ein so traditionsreiches und zukunftsfähiges Unternehmen erwerben zu können. Senator ist ein solide gewachsenes Unternehmen mit hohen Qualitätsstandards. Die Standorte erfüllen höchste Ansprüche und sind eine ausgezeichnete Ergänzung unseres eigenen Portfolios.“
Robert Plötner, geschäftsführender Gesellschafter von Senator, ergänzt: „Mit Alloheim habe ich den richtigen Partner gefunden, der die Senator-Gruppe in die Zukunft begleiten wird. Ich möchte mich bei allen Mitarbeitern und dem Management-Team von Senator für die interessanten und erfolgreichen letzten drei Jahre bedanken und wünsche ihnen alles Gute für ihre Zukunft.“
Über Alloheim:
Zur Alloheim-Gruppe gehören aktuell 76 stationäre Pflege-Residenzen mit insgesamt 8.800 stationären Betten, 26 Häuser für das Betreute Wohnen mit 900 Appartements sowie acht ambulante Dienste. Bei Alloheim sind derzeit rund 6.500 Mitarbeiterbeschäftigt. Damit gehören die Alloheim Senioren-Residenzen zu den großenprivaten Betreibern von Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Sitz der Gruppe ist Düsseldorf.

Über Senator:
Die Senator-Gruppe zählt zu den führenden Betreibern von stationären
Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Das Unternehmen betreibt derzeit 48 Senioren-Residenzen mit rund. 4.300 Pflegebetten und 700 Apartments für Betreutes Wohnen.Bei Senator sind derzeit ca. 4.000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Unternehmensgruppe ist seit ihrer Gründung 1983 durch den Bau neuer Pflegeheime sowie durch verschiedene Akquisitionen gewachsen.

Alloheim steigt mit dem Kauf der Senator Unternehmensgruppe auf Platz drei im Betreiberranking der größten Pflegeheimketten auf.

Quelle: pflegemarkt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gliederung in Word (2)

Falls ihr den ersten Teil vermisst - vergesst es; ich habe zu kompliziert gedacht, oder auch nicht - auf alle Fälle geht es einfacher, wenn ...