Freitag, 11. Dezember 2015

Werbung in E-Mails - das sollte man wissen (nmmp)

Interessant zu wissen - für manche ;-)


"Das Wettbewerbsrecht ist streng und die Konkurrenz schläft selten. Werbliche E-Mails sind nur zulässig, wenn der Empfänger vorher zustimmt. Wer Abmahnungen und teure Unterklassungsklage vermeiden will, sollte bei seinen Marketingaktionen rechtliche Grenzen beachten und die Frage der Zustimmung des Empfängers nicht auf die leichte Schulter nehmen."
Weiter bei HAUFE.DE.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abgestürzte Programme beenden

Wenn ein Programm anstürzt, ist es immer ärgerlich. Ich möchte drei Möglichkeiten aufzeigen, für Ordnung zu sorgen: via Taskmanager  ...