Freitag, 28. Juli 2017

So ruinieren Sie ihre Karriere

Gefunden habe ich es hier: karrierebibel.de


Es geht dabei um folgende Punkte:
  • Mangelnde Anpassung
  • Nachlässige Kleidung
  • Durchschaubare Entschuldigungen
  • Mäßiger Einsatz
  • Leere Versprechungen
  • Negative Sichtweise
  • Unkollegiales Benehmen
  • Mangelnde Kritikfähigkeit
  • Hohe Aufschieberitis
  • Wenig Taktgefühl
  • Substanzlose Beiträge
  • Ständige Verspätungen
  • Grenzenloses Quasseln
  • Anmaßende Arroganz
  • Respektloses Verhalten
  • Einschmeichelndes Verhalten
  • Widerrechtliches Aneignen
  • Schwaches Einbringen
  • Ungenügende Selbstreflexion
  • Maßlose Prahlerei

Bestimmte Dinge sehe ich nicht ganz so fatalistisch; vieles davon kann man sofort zurückspiegeln. So sind einiges davon auch ganz klare Führungsthemen. Natürlich ist z. B. widerrechtliches Aneignen ein ganz klares K.O.-Kriterium. Da bleibt einer Führungskraft auch kaum eine Wahl. 

Viele angesprochene Themen kann man durch Mitarbeitergespräche und -motivation egalisieren. Womit ich aber echt Schwierigkeiten habe, sind die persönlichen Dinge, die sich um das Thema drehen: "Wie gehe ich an eine Sache ran?"

Lest ruhig mal rein, denn ein bisschen Wahrheit steckt in allen Punkten. Und nein: dieser Beitrag ist nicht anlassbezogen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gliederung in Word (2)

Falls ihr den ersten Teil vermisst - vergesst es; ich habe zu kompliziert gedacht, oder auch nicht - auf alle Fälle geht es einfacher, wenn ...