Freitag, 12. April 2013

Kleine Diagnosekunde

Was ist der Unterschied zwischen einem Impotenten, einem
Frigiden und einem Dementen?



Der Impotente will, aber kann nicht. 
Der Frigide kann, aber will nicht. 
Und der Demente will und kann - weiß aber nicht mehr, was.


OK, der war flach - aber ich habe noch einen, der Krankenhaus und Altenpflege vereint:


Der Pfleger fährt ein Bett mit einem Patienten darin durch das Krankenhaus.
Der Patient fragt: "Wo fahren wir denn eigentlich hin?" 
Darauf der Pfleger: "In die Pathologie." 
Der Patient entgegnet entrüstet: "Aber ich lebe doch!" 
"Naja, wir sind ja auch noch nicht da.", antwortet der Pfleger.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gliederung in Word (2)

Falls ihr den ersten Teil vermisst - vergesst es; ich habe zu kompliziert gedacht, oder auch nicht - auf alle Fälle geht es einfacher, wenn ...