Freitag, 14. April 2017

Remote-Restart


Aufgabe: Mehrere Rechner stehen irgendwo in einem Netzwerk und einer zickt. Hingehen und dagegentreten ist unmöglich. Wie startet man die Kiste also neu?

Lösung: Vorausgesetzt, man kann sich mit ausreichenden Rechten verbinden geht es natürlich über die Komandozeile:


shutdown /r /t 1 /m \\fe80::1234:1234:1234:1234 /f


/r   - Restart
/t 1 - Zeitraum zum Neustart: 1 Sekunde
/m   - \\RECHNERNAME oder IP-Adresse (v4 oder v6)
/f   - Alle Prozesse schließen und SHUTDOWN erzwingen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gliederung in Word (2)

Falls ihr den ersten Teil vermisst - vergesst es; ich habe zu kompliziert gedacht, oder auch nicht - auf alle Fälle geht es einfacher, wenn ...